events.livemusik.gastlehrer.

Di 30.04.2019 | 20.30 Uhr - open end

Tanz in den Mai

Fr 10.05 - So 12.05.2019

Workshops mit Amira Cámpora

Amira stammt aus Argentinien, Lehrerin für Körperausdruck, Studium der Pädagogik Jean Piagets und der Erziehungswissenschaften an der Universität von Buenos Aires.
Amira begann 1990, sich mit dem Tango zu beschäftigen, und tanzte in den traditionellen Tangobars von San Telmo. Wenige Jahre später Auftritt beim "Marathon im Teatro Colón".
Ihre Lehrer waren Milongueros der "alten Schule" wie Pupi Castello, Juan Bruno, etc., aber auch Meister wie Juan CarlosCopes, Pepito Avellaneda, AntonioTodaro, Graciela González, Vanina Bilous. Sehr stark geprägt wurde sie von Gustavo Naveira, dessen Schule sie sich schließlich verschrieb.
Sie lebte 13 Jahre in Deutschland und machte sich während dieser Zeit in ganz Europa einen Namen als Tänzerin und Lehrerin.


Doppel-Workshop

Frauentechnik - Alle Niveaus
Ein Thema unter anderen: das Wie und Wann der Verzierungen
Fr 10. Mai 2019 | 18.00 - 19.45 Uhr
Sa 11. Mai 2019 | 13.00 - 14.45 Uhr


Einzel-Workshops

Die Struktur der Drehung, die Seele des Tango! – Alle Niveaus
Sa 11. Mai 2019 | 15.00 - 16.45 Uhr

Stops auf der Erde und Stops in der Luft - ab 2 Jahre Tanzerfahrung
Sa 11. Mai 2019 | 17.00 – 18.45 Uhr

Milonga - ab 2 Jahre Tanzerfahrung
So 12. Mai 2019 | 12.00 – 13.45 Uhr


Folder Tango Festivalito 2019 mit Amiras Workshops.

Reservierung: reservierung@concorazon.de

So 12.05.2019 | 16.00 Uhr – open end

Cuarteto Tangopianissimo

Fernando Bruguera - Piano
Amadeo Espina - Violine
Rodolpho Paccapelo - Kontrabass
Christian Gerber - Bandoneón

Vier hochkarätige Musiker, die sich dem Tango verschrieben haben. Cuarteto TangoPianissimo lässt die Zeit still stehen und Ihr Herz im 2/4-Takt schlagen.
Die Künstler begeistern durch ihr einzigartiges Zusammenspiel und erinnern an die typischen Orchester aus dem goldenen Zeitalter des Tango Argentino.
Das Repertoire von Cuarteto TangoPianissimo, das auch eigene, charakteristische Arrangements umfasst, versetzt Konzertzuhörer mit Stücken von Horacio Salgán und Astor Piazzolla in die wechselvollen Stimmungslagen des Tangos und inspiriert Tänzer mit bewegten Melodien im Stil der großen Maestros, wie Aníbal Troilo, Francisco Canaro, Angel D'Agostino, Juan D'Arienzo, Carlos Di Sarli, Osvaldo Pugliese, Alfredo De Angelis...

Reservierung: reservierung@concorazon.de

So 23.06. & So 15.09.2019 | 17.30 - 22 Uhr

Open Air Milonga

Veranstalter: Thomas Berghoff
Auf der Seebühne am Aasee. Bei schlechtem Wetter im con corazón.

aktuell.

Schnupperstunden

Fr 29.03.2019
Fr 10.05.2019
19.00 - 20.30 Uhr

Praktika

Jeden 1. Do im Monat
20.30 - 22.30 Uhr

AnfängerWorkshops

22.03. - 24.03.2019
03.05. - 05.05.2019
28.06. - 30.06.2019

Tango y Más
50% Non Tango und Neo

Fr 05.04.2019
18.30 - 23.00 Uhr

Programm Festivalito

mit Amira Cámpora
und Tangopianissimo

Workshops
mit Amira Cámpora

Fr 10.05.2019
Sa 11.05.2019
So 12.05.2019

Cuarteto Tangopianissimo

So 12.05.2019
16 Uhr –open end

Open Air Milonga

So 23.06.2019
So 15.09.2019
17.30 - 22 Uhr
Seebühne am Aasee, bei schlechtem Wetter im con corazón

Tango auf der Insel

19.05.2019 - 26.05.2019

Programm 2019_1

Videos

Carolina y Donato
Tango Festivalito
TangoMalevaje 2015

Tete y Silvia
May Madness 2008

Chicho y Juana
TANGOAMADEUS 2015
Milonga LAX 2015

Gustavo y Giselle Anne
They Tango #13
GENNAIO 2012
Celebration Tango 2010